Lieblingsfernsehserien

9 HERZEN | Hinterlasse ein Kommentar
Im Fernsehen läuft ja meistens nur Mist, aber zum Glück gibt es ein paar Serien die ich mir wirklich sehr gerne anschaue. Ich bin ja kein TV-Junkey, lese lieber Bücher oder mache meinen Haushalt nach der Arbeit. Da bleibt dann nicht viel Zeit zum schauen. Aber diese Serien haben es mir angetan:

 http://www.monstersandcritics.de/downloads/downloads/articles19/198763/article_images/Vampire-Diaries-(Neue-Folgen-)-Mo-19-03-ProSieben-21-10-Uhr_3.jpg

Vampire Diaries (mein Favorit)

Die High-School-Schülerin Elena Gilbert hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren. Ihre Tante Jenna Sommers, die jüngere Schwester der Mutter, ist nach Mystic Falls gekommen, um sich um sie und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern. Als der neue Mitschüler Stefan Salvatore auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort Elenas Interesse.
Sie ahnt nicht, dass es sich bei Stefan um einen bereits jahrhundertealten Vampir handelt. Als dann noch Stefans älterer Bruder Damon auftaucht, der von Elena ebenfalls angezogen ist, überschlagen sich die Ereignisse. Stefan wird misstrauisch, denn er weiß, dass Damon nichts Gutes im Sinn hat. Elena wird in eine Welt hineingeworfen, von deren Existenz sie bislang nichts geahnt hatte.



 http://images.wikia.com/how-i-met-your-mother/de/images/0/0a/Staffel_1.jpg

How i met your mother (i love it)


Die Ausgangssituation von How I Met Your Mother ist, dass Ted Mosby im Jahr 2030 seinen Kindern (Lyndsy Fonseca und David Henrie) in allen Details erzählen möchte, wie er deren Mutter kennengelernt hat.

Diese Geschichte beginnt im Jahr 2005. Der 27-jährige Ted hat sein Architekturstudium abgeschlossen und arbeitet, während sein bester Freund und Mitbewohner Marshall Eriksen kurz vor dem Abschluss seines Studiums der Rechtswissenschaft steht. Marshall ist zu diesem Zeitpunkt seit neun Jahren mit der Kindergärtnerin Lily Aldrin liiert. Alle drei sind mit Barney Stinson befreundet. Barney ist ein Frauenheld, sehr von sich überzeugt und erscheint stets im Anzug. Er möchte Ted beibringen, wie man lebt, und spricht mit ihm regelmäßig Frauen an. Auf diese Weise lernt Ted Robin Scherbatsky kennen. Sie kommt aus Kanada und arbeitet für einen lokalen Fernsehsender als Nachrichtensprecherin. Nach dem ersten Date teilt Ted Robin mit, dass er sich in sie verliebt habe, was Robin abschreckt, da sie keine feste Beziehung möchte. Da sie sich dennoch sympathisch sind, beschließen die beiden, befreundet zu sein. Robin wird so ein Teil von Teds Freundeskreis. Jede weitere Folge dreht sich um das Leben dieser fünf Charaktere; im Hintergrund steht dabei letztlich die Frage, wer die Mutter der beiden Kinder aus dem Jahr 2030 sein wird. Im Laufe der Serie werden einige Hinweise gegeben, wer hinter der Frau steckt.


http://www.goodnewsfl.org/upload/Glee.jpg

Glee (ich weiß, ich weiß :D aber ich mag die Musik)


Will Schuester ist Spanischlehrer an der fiktiven William McKinley High School in Lima, Ohio. Als der Musiklehrer und bisherige Leiter des Glee-Clubs, eines Show-Chors, entlassen wird, beschließt Will, die Leitung des Clubs zu übernehmen. Er war als Schüler selbst Mitglied des – damals bedeutend erfolgreicheren – Glee Clubs und möchte nun gerne an vergangene Erfolge anknüpfen. Dabei hat er mit verschiedenen Schwierigkeiten zu kämpfen, wie etwa dem knappen Budget und vor allem Sue Sylvester, der eifersüchtigen Trainerin der Cheerleader, die um ihre Vorrangstellung in der Schule fürchtet und ständig versucht, den Club zu sabotieren.

Weitere Probleme bereitet ihm seine zickige Ehefrau Terri, zudem muss er sich über seine Gefühle im Hinblick auf die mysophobische Schulpsychologin Emma Pillsbury klar werden, die – mehr oder weniger heimlich – in ihn verliebt ist, selbst jedoch von Football-Coach Ken Tanaka umworben wird.
Daneben stehen jedoch auch die „Glee-Kids“ mit ihren verschiedenen Problemen im Mittelpunkt der Handlung: Die talentierte Rachel Berry, die heimlich in Finn verliebt ist und ein Star sein möchte, aber bei ihren Mitschülern als unbeliebte Streberin gilt; der homosexuelle Kurt Hummel, der fürchtet, sein Vater könne seine sexuelle Orientierung nicht verstehen; der querschnittgelähmte Artie Abrams; Mercedes Jones, die sich selber als Beyoncé des Clubs bezeichnet; Tina Cohen-Chang, die Schüchterne, die immer nur stottert, und die Footballspieler Finn Hudson und Noah „Puck“ Puckerman sowie die Cheerleaderin Quinn, zwischen denen eine brisante Dreiecksbeziehung entsteht.

In die Handlung werden in jeder Folge musikalische Darbietungen des Ensembles eingebettet, die – dem Repertoire des Glee Clubs entsprechend – verschiedenen Genres entstammen.

Kommentare:

Usual Summer hat gesagt…

Vampire Diaries ist mein absoluter Liebling. Gossip Girl ist auch nicht schlecht (:
Lg. Lea

Vivien.Barbika hat gesagt…

Ohhhhhjaaa, das stimmt. :D Kaum hab ich ein neues Design fertig, schau ich mich schon nach einem neuen um was ich bearbeiten kan :D

Vivien.Barbika hat gesagt…

Und dankeschön.. :)

JayBee hat gesagt…

tolles design hier =O alles so schön fluffig leicht *..*
how i met your mother ist so geil. kaum zu glauben das der gute barney im wahren leben mit einen mann verheiratet ist und mit diesem auch schon kinder hat. :D
ich schau auch noch gern big bang theory

Petush hat gesagt…

Hey, danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ♥

Ich liebe alle diese Serien, tolle choices! :)

btw. ich mag dein Blog, ist echt toll! *____*

Petush ♥

http://petushs.blogspot.com || http://facebook.com/petushs

tina.cupcake hat gesagt…

Ja bei mir ist das nicht anders xDDD

<333

tina.cupcake hat gesagt…

Ja die Serie ist auch nicht schlecht :D aber irgendwie war da nicht der ich muss weiter schauen effekt dabei :DDD

<333

tina.cupcake hat gesagt…

Vielen lieben Dank :)

Ne das war irgendwie ein schock :DD aber ich finde es nicht schlimm :)

Ja die Serie mag ich auch gern :DDD

<33

tina.cupcake hat gesagt…

ich danke dir auch :))

Treib mich auch gerne auf deinem Blog rum <333

Wie lang lebst du denn schon in DE?? Ich seit dem ich zwei bin :( deshalb kann ich kein slowakisch mehr :(((((

<33

 
Design by Mira Dilemma.